Category: Message of the … whatever

Mein Zitat und spontane Einfälle Kuddelmuddel

Nov 01

Eine gute Predigt

Maßstab für eine Predigt ist nicht, ob sie bestätigt, was ich bereits glaube. Eine Predigt ist nicht ein Produkt, das konsumiert wird und dann daraufhin bewertet wird, wie gut sie war oder ob sie angenehm oder unterhaltsam war. Wenn man mit einer Predigt innerhalb der Stunde zurechtkommt, in der sie gehalten wird, dann fehlt ihr …

Weiter lesen »

Okt 28

Schuld, Angst und die Kirche

Ich wollte schon eine ganze Zeit diesen Abschnitt aus dem Buch „Jesus will die Christen retten“ posten: Paulus sieht in ihrem Beharren auf die Rückkehr zu Mose eine Form von Gewalt. Er ist gegen religiöse Rituale, die die Freiheit verdrängen, die Befreiung, die Christus brachte. Wenn Menschen mithilfe von Schuld und Angst manipuliert werden, wenn …

Weiter lesen »

Jul 30

Vertrauen auf unverdiente Gnade

Habe mich heute beim Lesen von „3:16 Zahlen der Hoffnung“ an ein Gespräch mit Rainer Koch im letzten Jahr erinnert. Er meinte (und ich kann das mittlerweile bestätigen), es kommt alles auf ein Problem zurück: Wir trauen Gott nicht, dass er es gut mit uns meint. Wir freuen uns über die geschenkte Erlösung, aber wir …

Weiter lesen »

Jul 06

Antworten auf das „Warum“

Haben wir es nötig, das erst zu lernen? Wir wissen schon so viel und doch so wenig. Das Zeitalter der Information ist das Zeitalter der Verwirrung. Es gibt so viele Erklärungen für das „Wie“ und so wenige für das „Warum“. Wir brauchen Antworten. Jesus bietet sie an. Max Lucado (3:16 Zahlen der Hoffnung)

Jul 01

Was fehlt?

Hier mal ein herausfordernder Gedanke, der mindestens 4 Jahre alt ist, aber für mich gerade wieder aktuell wie nie: Helfen, Mitgefühl, Geduld, Mitleid, Barmherzigkeit Was muss mir Gott geben, damit ich mitfühlend wie Jesus werde? Empathie oder doch eher Mut? Was fehlt mir, aufzustehen gegen Unrecht und einzustehen für die Schwachen? Sind die Berge so …

Weiter lesen »